Dein Atem ist der Schlüssel und die Antwort! 

Bis zu deinem 80. Lebensjahr hast Du ca. 630 Millionen Atemzüge genommen, denn durchschnittlich atmen Menschen etwa 15 Mal pro Minute.  

Doch wie oft bist du dir tatsächlich deines eigenen Atems bewusst? 

Dein Atem wird beeinflusst von allem, was du tust, denkst oder fühlst - jeder Gedanke, jede Emotion zeigt sich in deinem Atem. Wenn du unruhig oder erregt wirst, geistige oder körperliche Angst, Wut oder Traurigkeit empfindest, ändert sich dein Atem. Er kann tiefer oder flacher werden, sich beschleunigen oder verlangsamen, wenn du dich wieder entspannst. 

Wenn das Erlebte resp. die Erinnerung an das Erlebte intensiv wird, halten wir den Atem an, gehen in Widerstand, Verteidigung oder KampfSo erschaffen wir uns unbewusst über die Zeit eine starre Körperrüstung, stärken sie und bemerken nicht, wie sie uns einschränkt.  

Egal, was dir im Leben passiert, das Gehirn speichert jedes Detail in deinem Gedächtnis ab. Jeder Gedanke trägt eine Emotion, eine körperliche Empfindung und auch umgekehrt. Dies hat einen direkten Einfluss auf deinen Atem. Vor allem traumatische Angsterfahrungen oder Langzeitbelastungen führen zu einem eingeschränkten Atemvolumen und etablieren sich als lebenslange Atemhaltemuster. Dies resultieret in verminderter Energie, Kraft und Wohlbefinden. 

Jede spezifische Art der Atemarbeit hat ihre eigene Intention und ihren eigenen Nutzen. Wir unterscheiden zwischen Atmung für Gesundheit und optimale Leistung, Atemtechniken zur Selbstzentrierung oder zur Unterstützung von Meditation, Entspannung und Bewusstseinserweiterung oder zur Förderung des emotionalen Loslassens. Je nach gewünschtem Ergebnis oder Absicht wählen wir zwischen verschiedenen, Atemtechniken mit unterschiedlichen Schwerpunkten. 

Eine spezifisch Atemtechnik,  die „Kreisförmiges Atmen" oder auch "Bewusste Verbundene Atmung" genannt wird, ermöglicht es, auf unbewusst gespeicherte Erinnerungen, unausgesprochene und unterdrückte Emotionen oder energetische Blockaden zuzugreifen, die tief im psychosomatischen System des Körpers festgehalten werden. Das bewusste Entspannen und Vertiefen des Atems löst die Anspannungen im Körper und hilft, die emotionalen Haltemuster und Traumata im Körper/Geist aufzudecken und freizusetzen. Wiedererlebt, ausgedrückt und integriert, verlieren diese Erfahrungen und Erinnerungen ihren emotionalen Einfluss auf dein Leben und ermöglichen es dir, bewusster befreiter und selbstbestimmter zu leben. 

Was ist "Integrative Atemtherapie"?   

Die Integrative Atemtherapie ist eine einzigartige, ganzheitliche, Körper orientierte Therapieform, die die Heilkraft des Atems nutzt - eines der effektivsten Instrumente zur persönlichen Transformation.  Die Bewusste Verbundene Atmung ermöglicht eine tiefe zelluläre Freisetzung und Integration von zuvor unterdrückten Energien, die in Körper und Geist vergraben sind, um das einzigartige, kraftvolle und kreative Individuum zu enthüllen, das in uns allen steckt. Dadurch erhalten wir mehr persönliche Freiheit, entwickeln echte Beziehungen und gewinnen mehr Vitalität. 

Das "InBreath" Trainingsprogramm  

Das InBreath Trainingsprogramm besteht aus zwei Teilen. "LIFE MASTERY“ Programm - (Meisterung deines Lebens), einem Basistraining für bewusste Lebenskompetenz mit Hilfe der Integrativen Atemtherapie. Auf dieser Grundlage folgt optional ein "BREATH MASTERY“ Programm (Meisterung deines Atems), die professionelle Diplomausbildung zum Integrativen Atemtherapeuten. 

Das "LIFE MASTERY“ Programm konzentriert sich auf persönliche Transformation, Bewusstseinsentwicklung und Lebenskompetenzen. Dabei wirst du bereits auch in bewusster Atmung sowie verschiedenen anderen Therapietechniken geschult. Dies ermöglicht dir ein bewussteres und erfüllteres Leben.  Dieses Programm verbindet eine persönliche Transformationsreise mit einer professionellen Ausbildung und schliesst damit eine Lücke zwischen Komplementärmedizin und Selbsttransformation / Selbstheilung.  

Das "BREATH MASTERY" Programm ist einzigartig und setzt neue Massstäbe in der Ausbildung zum Atemtherapeuten. Es widmet sich der vollständigen Beherrschung der Atemarbeit mit Einzelklienten. Bereits erworbene Therapiefähigkeiten werden weiter verfeinert und durch weitere modernste Werkzeuge und Methoden ergänzt. In diesem Training haben wir eine sehr spannende und effektive Mischung geschaffen, die die schönsten Aspekte einer alten spirituellen Praktik mit den aktuellsten Erkenntnissen aus Biologie, Quantenphysik, Energiemedizin, Gehirnforschung und Bewusstseinsentwicklung zusammenbringt.  

Dieses Programm steht auch Menschen offen, die bereits ähnliche vorbereitende Trainings anderswo abgeschlossen haben oder bereits in der Atemtherapie geschult sind und ihre Kenntnisse und Fähigkeiten erweitern und vertiefen wollen.   

Atemtherapie Einzelsitzungen  

Bewusste Atemsitzungen sind ein schöner und effektiver Zugang zu einem erfüllten und kraftvollen Leben. r persönliche Probleme, die dich sowohl körperlich als auch emotional belasten, ist es ein wunderbarer Weg, inneren Frieden und Wohlbefinden zu finden.  

Bewusste Atemarbeit hilft dir, zentriert und ganz zu werden. Tief in dir selbst ruhend, gehst du mit einem offenen Herzen erfolgreicher und zufriedener durchs Leben. 

Für weitere Informationen über bewusste Atemarbeit, Einzelsitzungen, Schnuppertage oder Wochenenden sowie das InBreath Trainingsprogramm wende dich bitte an info@inbreath.org oder +49 9642 6913 100